Jean-Paul Hesse

 width=Jean-Paul Hesse wurde am 26. August 1994 geboren. Er ist seit Dezember 2009 im Webradiobusiness tätig. Seit der Gründung von PowerRadio94, am 16. März 2017 ist der hier im Radio tätig. Für die Gründung des eigenen Webradiosenders hat er sich u.a. entschieden weil er sein eigener Chef sein kann und seiner Kreativität freien lauf lassen kann. Sein Aufgabenfeld im Radio umfasst einfach alles! Zu seinen Hobbys neben dem Webradio zählen die ehrenamtliche Tätigkeit beim Malteser Hilfsdienst und das Webdesign. Jean-Paul lebt in Leverkusen und sendet ebenso aus dem Sendestudio in Leverkusen. Ein Interview mit Jean-Paul gibt es nun als Abschluss.

Jean-Paul wie kam die Idee ein eigenes Radio zu gründen?
Nunja, in meiner ganzen Laufbahn im Webradiobusiness durfte ich die eine oder andere Funktion übernehmen. Als ich das vorletzte Webradio als Moderator verlassen habe, kam die Idee ein eigenes Radio zu gründen. Nach dem ich vor kurzem von laut.fm erfahren habe, habe ich nicht lange gezögert und mich quasi dort Beworben. Nun führe ich mein eigenes Webradio welches dem Netzwerk von laut.fm angehört.

Jean-Paul was machst du außerhalb deiner Tätigkeiten im Radio?
Also, ich geh einem Job nach und in meiner Freizeit beschäftige ich mich viel mit dem Webradio, überlege immer neue Sendekonzepte und überlege was ich für Musik in unsere Autoplaylisten reinpacke. Ansonsten engagiere ich mich beim Malteser Hilfsdienst.

Jean-Paul welche Bands hast du schon Live gesehen?
Brings, Cat Ballou, Kasalla, Paveier, Domstürmer, Querbeat, The Queen Kings

Jean-Paul welches war dein erstes Konzert?
Brings in der Smidt-Arena, Leverkusen

Jean-Paul welche Prominente hast du Live gesehen?
Paul Panzer, Dieter Nuhr, Ehrlich Brothers, Marc Weide, Malte Arkona

Jean-Paul was sind deine Wünsche für die Zukunft?
Ich wünsche mir dass das Internetradio gut ankommt bei der Allgemeinheit.